Download-Bereich

 Landratsamt Freising

    Landshuter Str. 31, 85356 Freising, Tel.: 08161/600-0, Fax: 08161/600-611
    e-mail: Lorenz Tschampel

In diesem Bereich können Sie ausgewählte Inhalte zur Information und für die Weiterverarbeitung in anderen Systemen herunterladen. Die Daten werden jeweils als shape-Datei (Format für Geographische Informationssysteme), kml-File (Format für Google-Earth) oder als pdf-Datei zur Verfügung gestellt.

Erläuterung zur Verwendung der Dateien


kml-Dateien (Google-Earth)

Google-Earth ist ein System zur Anzeige geographischer Daten (vorwiegend Satellitenbilder), das Sie unter diesem Link finden. Sie müssen Google-Earth auf Ihrem Rechner installieren. Einzelheiten werden auf der verlinkten Seite erklärt. Ist Google-Earth installiert, öffnen Sie einfach die entsprechende kml-Datei (unter >>Datei<<, >>Öffnen<<) und schon werden die Daten auf dem Satellitenbild angezeigt.

shape-Dateien

Das shape-Format wurde von ESRI entwickelt, kann aber inzwischen als eine Art Standard im Bereich der Geographischen Informationssysteme (GIS) gelten und kann von einer ganzen Reihe von Programmen eingelesen und weiter verarbeitet werden. GI-Systeme sind (bzw. eher waren) zumeist recht teuer und stehen daher oft nicht zur Verfügung.

Wer sich näher dafür interessiert kann aber mit gvSIG und Quantum GIS freie Systeme ausprobieren, die inzwischen auch gehobeneren Ansprüchen genügen. Nähere Erläuterungen würden hier zu weit führen. Wer sich damit beschäftigen will, braucht allerdings eine gewisse Zeit, um sich in die umfangreiche Materie einzudenken und einzuarbeiten.


Bezeichnung kml shape
Landschaftsschutzgebiete Landschaftsschutzgebiete Freising für GoogleEarth
(lsg_kml.zip, 256 kBytes)
Landschaftsschutzgebiete Freising als shape-Datei
(lsg_shp.zip, 154 kBytes)
Radwege Radwege Landkreis Freising für GoogleEarth
(radwege_fs_kml.zip, 0,37 MB)
Radwege Landkreis Freising als shape-Datei
(radwege_fs.zip, 0,3 MB)


Bezeichnung pdf
Verordnungen der Landschaftsschutzgebiete LSG "Ampertal", Verordnung vom 03.06.2001
LSG "Ampertal", 1. Änderung der Verordnung vom 29.03.2004
LSG "Freisinger Moos und Echinger Gfild", Verordnung vom 20.10.1994
LSG "Freisinger Moos und Echinger Gfild", 1. Änderung der Verordnung vom 21.05.2001
LSG "Isartal", Verordnung vom 18.2.1986
LSG "Mooslandschaft südlich Hallbergmoos", Verordnung vom 14.09.1990
LSG "Mooslandschaft südlich Hallbergmoos", Änderung der Verordnung vom 18.10.2005
LSG "Tertiärer Hügelrand", Verordnung vom 2.2.2009


Fenster schließen und zurück zum Kartenfenster






Copyright Landratsamt Freising, 11.08.2010